Bosch Professional GWS 22-230 LVI: 2200 Watt – 230 mm

Bosch_GWS 22-230_LVIDieser Winkelschleifer ist mit dem GWS 22-230 JH weitestgehend vergleichbar. Dieses Gerät bringt allerdings noch einige Extras mehr mit und eignet sich aufgrund der speziellen Gehäuseverstärkung, auch für den extremen Einsatz im Baustellenbetrieb. Im Vergleich zum JH, ist der LVI, ein „Bosch Blue“ made in Germany!

 

 

Technische Daten zum Gerät

Der Bosch GWS 22-230 LVI zeichnet sich vor allem durch sein stabiles Gehäuse und den starken Motor mit einer Nennleistung von 2200 Watt aus. Im Vergleich zum GWS 22-230 JH, verfügt er allerdings über eine höhere Abgabeleistung, sowie ein etwas höheres Gewicht. Dementsprechend schafft er es auch auf eine Leerlaufdrehzahl von ungefähr 6600 Umdrehungen pro Minute.

Gewicht:ohne Scheibe: 5,4kg (6,5kg)
Leistung:2200 Watt
Abgabeleistung:~1550 Watt
Scheibendurchmesser:230 mm
Leerlaufdrehzahl:6.600 Umdrehungen pro Minute
Vibration:wenig
Zubehör:Schutzhaube, Zusatzhandgriff, Zweilochschlüssel

Verarbeitung und Handling

Preis, Verarbeitung und Leistung sprechen hierbei auf jeden Fall für ein klassisches „Bosch Blue“ Produkt. Das Gehäuse ist aus extra stoßfestem und doppelwandigem Kunststoff gefertigt, sodass es auch härteren Schlägen stand hält. Eine doppelte Verschraubung sorgt dafür, dass die Komponenten auch im Gebrauch sicher zusammen halten und gut in der Hand liegen. Das Getriebe wird durch die spezielle Lüftung vor Schmutz und Dreck geschützt, wodurch diese empfindlichen Teile äußerst langlebig werden.

Auch hier sind die gängigsten und wichtigsten Sicherheitsprogramme verbaut. Allem voran, verfügt der GWS 22-230 LVI über einen „Soft Start“, wodurch das Gerät bei Inbetriebnahme langsam anläuft und nicht mit voller Kraft. Im Falle des Spannungsabfalls, wird der Schleifer dank der Anlaufstrombegrenzung ausgeschaltet. Weiterhin, verfügt dieser Winkelschleifer über eine Vibrationsdämpfung, welche die ankommenden Vibrationen immens verringert. Dieses System wird durch die roten Dämpfungszonen vor dem Griff und am Zusatzgriff unterstützt, sodass die Vibrationen zusätzlich verringert werden. Das ermöglicht den ganzen Arbeitstag lang ein müheloses Arbeiten. Eine letzte Neuerung bringt der „KickBack Stop“ mit sich. Er arbeitet ganz ähnlich wie das ABS eines Autos, indem er in Sekundenbruchteilen die Scheibe anhält, sollte diese einmal blockieren.

Sicherheits- und Komfortsysteme sind zwar ganz nett, allerdings muss auch das Gesamtbild stimmen! Ein Gerät dieser Größe sollte sich, den Umständen entsprechend, leicht handhaben lassen. Der Griff, wie auch das Gehäuse sind ergonomisch geformt und liegen dank der Gummierung sicher in der Hand. Auch der Zusatzgriff ist extra gummiert und sowohl links, als auch rechts montierbar. Daher ist der GWS 22-230 LVI ein starkes Gerät, das gut in der Hand liegt und das Arbeiten um einiges angenehmer gestaltet.

Einsatzmöglichkeiten

Ein so schweres Gerät ist in keinem Fall ein Allrounder. Da die Leistung nicht regulierbar ist, können Polierarbeiten oder andere filigraneren Tätigkeiten hiermit praktisch nicht umgesetzt werden. Dennoch lassen sich Topfbürsten oder Scheibenbürsten bis  zu einem Maximaldurchmesser von 120 mm verwenden. Einsatzbereich können etwa starke Roststellen oder hartnäckige Verunreinigungen sein.

Ergonomie, Gewicht und Leistung machen den Bosch GWS 22-230 JH zum perfekten Trenner. Der Winkelschleifer kommt am besten überall dort zum Einsatz, wo schwere Werkstoffe wie Metall, Stahl oder Beton bearbeitet werden (Hoch- und Tiefbau, Brückenbau oder Innenausbau). Mit einem maximalen Scheibendurchmesser von 230 mm können große Flächen und dicke Materialien zeitsparend getrennt oder geschliffen werden.

Vorteile und Nachteile

Auch die Vorteile decken sich größten Teils mit dem einfacheren Fabrikat (GWS 22-230 JH). So zeichnet sich dieses Gerät durch seine äußerst hochwertige und vor allem widerstandsfähige Außenverkleidung aus. Auch die Lüftung schützt das Gerät vor Staub und Dreck, versorgt aber trotzdem den Motor mit kühlender Luft. Gepaart mit den integrierten Sicherheitssystemen, wie dem „Soft Start“ und der Anlaufstrombegrenzung, macht das ein äußerst verlässliches Werkzeug aus. Zusätzlich, verfügt dieser Winkelschleifer noch über ein Anti-Blockier-System, dass das Gerät im Falle des Blockierens einer Scheibe, sofort abschaltet, ehe der Motor durchschmort.

Ein gut ausgeklügelter Vibrationsdämpfer und zusätzliche Dämpfungszonen im Gehäuse und den Griffen, ermöglichen ein extrem vibrationsarmes Arbeiten. Weiterhin sind alle Griffe mit einem angenehmen Gummi ausgepolstert, der obendrein auch noch vor dem Abrutschen schützt. Mit 5,4 kg, ist das Gerät nicht übermäßig schwer und ist daher auch relativ leicht zu handhaben. Trennen und Schleifen dicker oder großflächiger Materialien, ist dank der 2200 Watt und den 230 mm Durchmesser, ein Kinderspiel.

Im Vergleich zum sehr ähnlichen Bosch GWS 22-230 JH, verfügt dieser Winkelschleifer leider nicht über die Möglichkeit, den Griff auf der Oberseite zu montieren. Das wäre gerade beim Trennen von Stahl oder Stein ein erheblicher Pluspunkt für die Handhabung. Außerdem ist das Gerät im Vergleich zu anderen Winkelschleifer der gleichen Klasse, relativ teuer, was sich allerdings auch in der Qualität wieder auszahlt.

Unser Fazit

Der Bosch GWS 22-230 LVI ist ein absolutes Profiwerkzeug, dass vor allem für die Benutzung auf der Baustelle, also für extreme und lange Arbeit geeignet ist. Die äußerst edle und robuste Verarbeitung, schlägt sich auch im Handling nieder, sodass der Schleifer sicher und stabil in der Hand liegt. Besonderes Augenmerk richten wir auf die Dämpfungszonen. Dank ihnen, merkt man beim Arbeiten kaum die Vibrationen. Gerade beim Schleifen, also das Arbeiten mit großem Flächenwiderstand, ist das äußerst praktisch.

Wer großen Wert auf Qualität legt, ist mit diesem Winkelschleifer auf jeden Fall gut beraten. Besonders Gewerbetreibende werden durch das angenehme Arbeiten, positiv überrascht sein. Für Heimwerker ist das Gerät nicht direkt zu Empfehlen, da es einfach nicht vielseitig genug für den Hausgebrauch ist.

Bosch GWS 22-230 LVI

Bosch GWS 22-230 LVI
9.6

Handling

9/10

    Verarbeitung

    10/10

      Ausstattung

      10/10

        Preis/Leistung

        10/10

          Vorteile

          • Soft Start & KickBack Stop
          • Vibrationsdämpfer & zusätzliche Dämpfer
          • Bosch- Herstellergarantie
          • Super Verarbeitung
          • Besonders geeignet für den Gewerbebetrieb

          Nachteile

          • Drehzahl ist nicht regulierbar
          • Zusatzgriff nicht auf der Oberseite anbringbar