Makita DGA 504 Akku-Winkelschleifer: 18 Volt, 125 mm Scheiben

Makita_DGA_504Dieser starke Akku Winkelschleifer erscheint gleich in mehreren Sets, kombiniert mit dem verschiedensten Zubehör. Der Schleifer verfügt über einen starken 18 Volt Akku und bringt es auf eine Leerlaufdrehzahl von 8500 Umdrehungen pro Minute. Ein verlässlicher Partner, der auch ganz ohne Steckdose in der Nähe funktioniert!

 

 

Technische Daten zum Gerät

Der Makita DGA 504 verfügt über einen starken 18 Volt Akku, der je nach Fassungsvermögen, auch für einen längeren Einsatz geeignet ist. Der Scheibendurchmesser von 125 mm, gepaart mit dem Gewicht von 2,3 kg, machen das Gerät handlich und dynamisch. Weiterhin verfügt dieser Winkelschleifer über diverse Sicherheitssysteme, die vor allem den Akku vor der Überlastung schützen sollen, aber auch den Benutzer vor Verletzungen schützen.

Gewicht:2,3 kg
Akkuspannung:18 Volt
Scheibendurchmesser:125 mm
Leerlaufdrehzahl:8500 Umdrehungen pro Minute
Überlastungsschutz:Ja
Zubehör:Schutzhaube, Zusatzhandgriff, Zweilochschlüssel
+ unterschiedliches Zubehör, je nach Set! Siehe unten.

Da das Zubehör für diesen Winkelschleifer relativ umfangreich und empfindlich ist, hat der Hersteller verschiedene Sets auf den Markt gebracht. Die Sets kennzeichnen sich durch einen Zusatz am Namen des Geräts. Der Vorteil ist, dass mit dem Kauf bereits eine Menge Zubehör erstanden werden kann, welches einzeln viel teurer wäre oder vielleicht beim Erwerb eines anderen Werkzeugs der Reihe, bei Ihnen schon vorhanden ist. Das oben genannte Zubehör (Schutz, Griff und Spannwerkzeug) ist immer dabei!

  • Das Set Makita DGA 504 Y1J: Beinhaltet den DGA 504, MAKPAC Größe 3 Koffer und einen 18 Volt Akku mit 1,5 Ah (Ampere Hours), ohne Ladegerät!
  • Der Makita DGA 504 Z: Beinhaltet den DGA 504 und eine 125 mm Makita Schruppscheibe, jedoch ohne Akku und Ladegerät!
  • Das Set Makita DGA 504 RMJ: Beinhaltet den DGA 504, MAKPAC Größe 3 Koffer, zwei 18 Volt Akkus mit je 4 Ah (Ampere Hours) und einem passenden Ladegerät!

Verarbeitung und Handling

Als Akku Winkelschleifer, muss ein solches Gerät unter Umständen auch härteren Bedingungen standhalten, da es häufig dort zum Einsatz kommt, wo herkömmliche Winkelschleifer nicht hin kommen. In den meisten Fällen wäre das dann draußen oder in größeren Höhen, also überall dort, wo keine Steckdose ist. Dementsprechend, verfügt das Gerät auch über ein stabiles und solides Gehäuse. Alle Komponenten sind ordentlich verschraubt und liegen gut in der Hand. Die schlanke Form des Schleifers, ergibt sich aus dem kleinen Motor. Hier wird ein Antrieb ohne Kohlebürsten verbaut, der deutlich Platz energiesparender und leichter ist.

Handlichkeit ist quasi das Markenzeichen der Akku Winkelschleifer. Dennoch, wird diese Tatsache hier nochmal durch ein niedriges Gewicht und ein schmales Gehäuse untermalt. Zusätzlich, steht der Schleifer ständig in Interaktion mit dem Anwender. Ein LED Display warnt vor nachlassender Akkuspannung und vor dem Überhitzen durch Überbelastung. Außerdem verfügt der DGA 504 über eine Hand voll nützlicher Sicherheitssysteme. Als da wären: Ein Soft Start, welcher ein sanftes Anlaufen bei Inbetriebnahme gewährleistet. Ein elektronischer Überlastschutz, damit das Gerät nicht zu heiß läuft und im schlimmsten Fall durch brennt. Und zuletzt über einen Wiederanlaufschutz, damit der Schleifer beim Einlegen eines neuen Akkus nicht unbeabsichtigt startet.

Einsatzmöglichkeiten

Überall dort, wo keine Steckdose in der Nähe ist! Der Vorteil liegt hierbei ganz klar in der Flexibilität. Dieser Winkelschleifer ist ein echtes Allround Talent. So eignet er sich mit einem Durchmesser von 125 mm, zum Schleifen, Polieren, Entrosten, Entgraten oder auch zum Trennen. Jedoch darf man die Leistung nicht mit der eines herkömmlichen Winkelschleifers vergleichen. Im Dauerbetrieb, kann das Gerät schnell überlasten und eignet sich daher auch nicht für die schwersten Arbeiten. Für die Verwendung von Topf- und Scheibenbürsten, gilt ein maximaler Durchmesser von etwa 70 mm.

Vorteile und Nachteile

Die Idee des Akku Winkelschleifers ist auch gleichzeitig sein größter Vorteil. Man kann das Gerät überall verwenden und ist im Einsatz äußerst flexibel. So kann man ihn auch gerne über dem Kopf oder einfach weit weg von einer Steckdose verwenden. Das schmale Gehäuse ermöglicht in Kombination mit dem Zusatzgriff (Rechts und Links montierbar), ein optimales Handling.

Die Arbeit wird zusätzlich durch die Sicherheitssysteme erleichtert. Der DGA 504 verfügt über einen Soft Start für sanftes Anlaufen, sowie über einen Überlastschutz, falls der Motor zu heiß wird und Gefahr läuft, zu überhitzen. Weiterhin verfügt er über einen Wiederanlaufschutz, damit der Schleifer nicht nach dem Einsetzen eines neuen Akkus unkontrolliert startet. Ein interaktives LED Display informiert den Anwender ständig über die wichtigsten Systeminformationen, wie Akkuzustand und Auslastung des Motors.

Leider hat die Sache auch den Einen oder Anderen Haken. Aufgrund des Akkus, ist das Gerät leider nicht für den Dauerbetrieb geeignet, da es schnell überhitzt und eben nur eine begrenzte Laufzeit besitzt. Dieser Winkelschleifer eignet sich perfekt für kleinere Arbeiten aller Art. Jedoch kommt er wegen der mäßigen Leistung nicht für schwere Arbeiten, wie das Trennen von Stahl oder Stein in Frage.

Unser Fazit

Der Makita DGA 504 ist ein vielseitig einsetzbarer Winkelschleifer mit einer guten Leistung. Er liegt beim Arbeiten gut in der Hand und ist aufgrund des schlanken Gehäuses und der guten Balance sehr gut zu handhaben. Für leichte Arbeiten, wie Schleifen oder Polieren, aber auch für das Trennen kleinerer Gegenstände, eignet sich der DGA 504 hervorragend. Jedoch ist ein gewohnter Einsatz, wie bei herkömmlichen Winkelschleifern hier nicht ohne Weiteres möglich. Bei harten Widerständen besteht immer die Gefahr, dass der Winkelschleifer, aufgrund des Akkus und der vergleichbar niedrigen Leistung, überlastet ist.

Aufgrund dessen, empfehlen wir den Winkelschleifer für kleinere Projekte und immer dann, wenn man mit dem Gerät flexibel sein muss. Eine Einordnung zu Profi oder Heimwerker kann man daher hier nicht treffen. In beiden Bereich findet der Akku Winkelschleifer Beachtung und leistet gute Dienste.

Makita DGA 504

Makita DGA 504
9.375

Handling

9/10

    Verarbeitung

    10/10

      Ausstattung

      10/10

        Preis/Leistung

        9/10

          Vorteile

          • Handlich und Flexibel
          • Soft Start
          • Überlast- & Wiederanlaufschutz
          • Viel Zubehör

          Nachteile

          • Kein dauerhaftes Arbeiten
          • Mittelmäßige Motorleistung